ich​möchte​helfen​.at

Neuigkeiten Landesjugendheim 25.11.2015

52 Personen - alle im Familienverband - sind bereits im Containerdorf, nahe des Landesjugendheimes eingezogen. Die Einrichtung kann max. 60 Personen beherbergen.

Die Wohnungen in den Containern sind unterschiedlich groß, je nach Anzahl der Familienmitglieder. Im Gemeinschaftsraum, der auch eine Küche beinhaltet, können sich die Bewohner selbst verköstigen. Duschen und WC sind im Containerdorf vorhanden.

Die schulpflichtigen Kinder werden in den NMS in eigens eingerichteten Brückenklassen unterrichtet.

Das Land NÖ stellt diese Unterbringung zur Verfügung: drei Mitarbeiterinnen der Firma SLC sind vor Ort und betreuen die Asylwerber. MitarbeiterInnen der Caritas helfen ebenso mit.

Zurück zur Hauptseite